Evolution ganz nah – Exkursion ins Darwineum

Als die Biologielehrer*innen uns, die 10. Klassen des Regionalschulteils, den Vorschlag machten, eine Exkursion ins Darwineum in den Rostocker Zoo zu unternehmen, war die Begeisterung groß.

In Rostock angekommen sahen wir zunächst einen Film über die Entstehung der Erde. Anschließend erkundeten wir in Kleingruppen das Darwineum und bearbeiteten dazu ein Aufgabenblatt. Dabei konnten wir die verschiedenen Affenarten, aber auch viele weitere Tiere beobachten.

Nach dem interessanten und lehrreichen Besuch hatten wir sogar noch Zeit, das neue Polarium zu erkunden, in dem u.a. zwei Eisbären zuhause sind.

Insgesamt war es ein sehr unterhaltsamer Tag!

 

Vanessa Ott, 10R1

P1000337.JPG