Ciao, mi chiamo Stefano!

Das ist Stefano, er ist 17 Jahre jung und kommt aus Süditalien.
Um genau zu sein, aus Palermo, das ist eine Stadt auf der Insel Sizilien.
Jetzt wohnt er seit August diesen Jahres in Gotthun, bei einer netten Gastfamilie und ist als Austauschschüler an unserer Schule bis Juni nächsten Jahres tätig.
Er geht in die 11. Klasse.
Deutsch kann er zwar noch nicht so gut sprechen.
Deswegen ist es wichtig, dass wir ihm helfen und fördern.
Sein Hobby ist seit drei Jahren Rudern, davor hat er seit zehn Jahren Segelerfahrung.
Wir haben ihn gefragt, wie die Schulen in Italien sind.
Er erzählte uns, dass er in Italien weniger Freizeit hat.
Außerdem hat er dort auch jeden Tag acht Stunden!
Und zwischendurch nur eine 15-minütige Pause!!
In seiner Schule können keine Fächer abgewählt werden.
Es gibt verschiedene Schulen für verschiedene Facharten, u.a. für Sprachen oder Naturwissenschaften. KRASS ODER?!
 Das war unser Teil.
Wenn ihr mehr wissen wollt, dann fragt ihn gerne selber!

Max Brych und Wilhelm Gudat (9G2)

Stefano 2 mit Logo mit vignente.jpg