Klassenausflug dank Hauptgewinn

Klassenausflug dank Hauptgewinn

 

Am 14. September 2017 fuhren wir, die Klasse 8G2, in einem kleinen Bus nach Potsdam, um die „Biosphäre“ zu besuchen. Die „Biosphäre“ ist ein künstlich geschaffener Regenwald in einer großen Halle, in der man die Pflanzen- und Tierwelt der Tropen hautnah erleben kann. Wir nahmen im Verlauf des Vormittags am Workshop „Von der Kakaobohne zur Leckerei“ teil und lernten, wie aus Kakaobohnen Schokoladenpralinen entstehen. Jeder konnte mit eigenen Händen Schokolade herstellen. Hmmmm..... lecker! Bei einem Rundgang durch die große Regenwaldhalle erhielten wir viele interessante und lehrreiche Eindrücke. Unseren Wandertag rundete am Nachmittag ein Spaziergang durch die Potsdamer Innenstadt ab, bevor es wieder zurück nach Röbel ging.

Möglich wurde dieser gelungene Ausflug, der allen sehr gut gefallen hat, durch den Hauptgewinn im Nichtraucher-Wettbewerb „Be smart – Don't start“ 2017.